Diese E-Mail wird nicht richtig dargestellt? Klicken Sie hier für die Webansicht.

 

Siemens Stiftung Newsletter
Ausgabe 12 Ι April 2016

 
    Einblicke in die Wirkungswelt der Siemens Stiftung

Unser Jahresbericht 2014/15 ist da! Blicken Sie mit uns und unseren Partnern zurück auf ein Jahr gemeinsamer Projektarbeit und erfahren Sie mehr über unser Engagement für nachhaltige gesellschaftliche Entwicklung.

Zum Jahresbericht

 
 
 

News aus den Projekten

 
    Über 800 technische Lösungen für den „empowering people. Award“

Mehr als 800 Erfinder aus 88 Ländern haben ihre technischen Entwicklungen zur Verbesserung der Lebensbedingungen in Entwicklungsregionen beim „empowering people. Award“ eingereicht. Ein Team von Experten aus den Bereichen Technologie, Entwicklungsarbeit und soziales Unternehmertum startet nun den Evaluationsprozess und erstellt eine Shortlist, die im Sommer veröffentlicht wird.

Zur Pressemitteilung

 
 
 
    „Self-Assessment Manual for Social Entrepreneurs“ (SAMforSE) jetzt online

Wie kann ich meine Geschäftsidee für nachhaltige gesellschaftliche Entwicklung erfolgreich machen? Dieser Frage geht das neue „Self-Assessment Manual for Social Entrepreneurs“ (SAMforSE) nach. Anhand eines leicht auszufüllenden Online-Fragebogens können Social Entrepreneurs ihr Unternehmen nun auf Stärken und Schwächen prüfen und erhalten wertvolle Tipps für die Weiterentwicklung. Das Tool ist jetzt online.

Zu SAMforSE

 
 
 
    Forschungsstudie zu Sozialunternehmertum in Entwicklungs- und Schwellenländern veröffentlicht

Fünf Jahre lang haben Doktoranden des „International Research Network on Social Economic Empowerment“ (IRENE I SEE) sozialunternehmerische Ansätze in fünf Entwicklungs- und Schwellenländern untersucht. Die Forschungsfrage: Können unternehmerisches Denken und innovative Lösungsansätze in diesem Kontext zur nachhaltigen sozialen und wirtschaftlichen Stärkung beitragen? Die Ergebnisse sind in der Publikation „Solutions for Social Challenges“ zusammengefasst.

Zur Publikation

 
 
 
    Kunstprojekt wirft Schlaglichter auf den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Städten

Was bedeutet Nachbarschaft in Zeiten der Globalisierung? Dieser Frage gingen Künstler in Santiago de Chile nach. Vom 7. bis 17. April verwandelten sie im Rahmen der Projektreihe CHANGING PLACES / ESPACIOS REVELADOS leerstehende Gebäude und öffentliche Plätze in Orte der Begegnung. Das elftägige Programm zeigte Installationen, künstlerische Aktionen und Performances nationaler und internationaler Künstler. Einblicke in das Programm finden Sie in unserer YouTube-Playlist.

Zur Playlist

 
 
 
    Afrikas Kreativwirtschaft im Fokus des „Future Forums“ auf der Musikmesse Frankfurt

Zum ersten Mal in ihrer Geschichte richtet die Musikmesse Frankfurt mit dem „Future Forum“ ihren Blick auf die Kreativwirtschaft und das Musikleben in Afrika. Im Mittelpunkt stehen dabei fünf Podiumsdiskussionen mit Vertretern namhafter Kulturinstitutionen. Die Themen sind Kulturaustausch, Archivierung und Copyright sowie ökonomische Fragestellungen. Einige der Diskussionen wurden von der neuen musikzeitung dokumentiert.

Zur Dokumentation

 
 
 
    Unser Bildungsprogramm hautnah: Experimento auf 3sat nano

ZDF-Reporter Jörg Brase besuchte eine Schule im Slum Kawangware bei Nairobi, an der unser Bildungsprogramm Experimento umgesetzt wird. Herausgekommen ist ein toller Beitrag auf 3sat nano, der einen Einblick in die Situation vor Ort und die Arbeit unserer Multiplikatoren gibt.

Zum 3sat nano Beitrag

 
 
 
    Neue Kooperation in Brasilien: Instituto Ayrton Senna wird Partner der Siemens Stiftung

Wir freuen uns über eine neue Partnerschaft mit dem Instituto Ayrton Senna in Brasilien! Gemeinsam mit der im Bildungsbereich tätigen Organisation, die jährlich über 70.000 Lehrer ausbildet, können wir in Zukunft unser Programm Experimento auch in Brasilien anbieten und so einen Beitrag zur Stärkung qualitativ hochwertiger naturwissenschaftlich-technischer Bildung leisten.

Zur Pressemitteilung

 
 
 
    Siemens Stiftung vergibt Preis für offene Bildungsressourcen im MINT-Bereich

Erstmals wurden am 1. März im Rahmen des OER-Festivals 2016 #OERde16 herausragende Konzepte für freie Lehr- und Lernmaterialien im deutschsprachigen Raum ausgezeichnet. Als Partner des Festivals übernahm die Siemens Stiftung die Patenschaft für die siebte von insgesamt neun Kategorien: „OER für MINT – Unterrichtsmaterialien für MINT-Fächer in der Schule“. Mehr zum Gewinner finden Sie auf unserer Webseite.

Zur Meldung

 
 
 
    ZukunftsLab: Wie lernen junge Menschen in der digitalen Ära?

Was ist Jugendlichen wichtig, wenn es um digitale Bildung geht? Siemens Stiftung, Körber-Stiftung und Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ haben im Auftrag des Nationalen MINT-Forums genau das gefragt. Auf der Jugendkonferenz „ZukunftsLab #DigitaleBildung“ antworteten über 50 Jugendliche aus ganz Deutschland. Die Ergebnisse werden am 2. Juni auf dem 4. Nationalen MINT Gipfel in Berlin präsentiert, der das Thema Digitalisierung in den Fokus stellt.

Zur Webseite des ZukunftsLabs #DigitaleBildung

 
 
 
    Siemens Stiftung wird Treuhänder für Familie Nowak-Stiftung

Die Siemens Stiftung wird als Treuhänder für Familie Nowak-Stiftung tätig. Stiftungszweck ist Entwicklungshilfe sowie Unterstützung mittelloser Familien. Das Vermögen in Höhe von rund sechs Millionen Euro der Familie Nowak-Stiftung wird zu einem wesentlichen Teil zweckgebunden für Projekte der Siemens Stiftung zur Verbesserung der Grundversorgung in Afrika eingesetzt sowie für ausgewählte Projekte im Rahmen der Satzung der Familie Nowak-Stiftung. Wir freuen uns über diese Zusammenarbeit!

Zur Pressemitteilung

 
 
 

Termine

 

14. April 2016
Nairobi, Kenia

 

Abschlussveranstaltung Entrepreneurship-Training
Vergabe der Teilnehmerzertifikate sowie Launch des Kenya StartUp Cup

 
 

11. – 29. April 2016
Berlin, Deutschland

 

THE BRIDGING CHALLENGE
3-wöchiges Programm, das Brücken baut zwischen Geflüchteten und deutschen Unternehmen

 
 

1. Mai 2016
Weltweit

 

Einreichungsschluss Solar for All Contest
Auszeichnung von umweltfreundlichen Energielösungen für Entwicklungsländer

 
 

11. – 13. Mai 2016
Leipzig, Deutschland

 

Deutscher StiftungsTag
Europas größter Stiftungskongress. Thema in diesem Jahr: „Demographischer Wandel und Stiftungen“

 
 

31. Mai – 11. Juni 2016
Bogotá, Kolumbien

 

EXPERIMENTA SUR
5. Ausgabe der internationalen Akademie für darstellende Kunst in Lateinamerika. Fokus: „Cronotopos: El lugar del tiempo“

 
 

2. Juni 2016
Berlin, Deutschland

 

4. Nationaler MINT Gipfel
Jahreskonferenz des Nationalen MINT Forums Deutschland. Thema: „Digitale Chancen ergreifen – Digitale Spaltung meistern“

 
 

Weitere Informationen

 

Arbeitsgebiete

Grundversorgung &
   Social Entrepreneurship
Kultur
Bildung

 

Kanäle

Presse / Aktuelles
Publikationen
RSS-Feeds
YouTube Videos
Facebook
Twitter
Google+

 

Newsletter

HTML-Version
Archiv
An- und Abmeldung

 
 

Siemens Stiftung, Kaiserstraße 16, 80801 München, Deutschland
Tel. +49 / 89 / 54 04 87-0, Fax +49 / 89 / 54 04 87-4 40, info@siemens-stiftung.org, www.siemens-stiftung.org

Vorstand: Dr. Nathalie von Siemens (Sprecherin), Rolf Huber, Georg Bernwieser; Sitz der Stiftung: München; von der Regierung von Oberbayern anerkannte Stiftung bürgerlichen Rechts.
© Siemens Stiftung 2016